Kullu Valley ­čî´ŞĆ
Kullu Valley ­čî´ŞĆ
Kullu Valley ­čî´ŞĆ
Kullu Valley ­čî´ŞĆ
Kullu Valley ­čî´ŞĆ

Kullu Valley ­čî´ŞĆ

Verk├Ąufer
Khalifa Genetics
Normaler Preis
ÔéČ28,75
Sonderpreis
ÔéČ28,75
inkl. MwSt.
Die Menge muss 1 oder mehr sein

Kullu Valley (Himalaya, Nordindien)
Sativa: 100%
Bl├╝tezeit: 16 bis 20 Wochen
Ertrag: Niedrig bis mittel
H├Âhe: Gro├č
Region: Himachal Pradesh (Indien)
Breitengrad : 31 N
Effekte: Soaring High, Psychedelisch, Sehr energisch.
Ar├┤mes : Anis, Knoblauch, K├╝chenkr├Ąuter, Gew├╝rze, Haze.
THC: 8 bis 13 %
CBD: <1%

Elegante, schlanke und kr├Ąftige Sativa mit gro├čer Schimmelresistenz . Ihre k├Âstlichen w├╝rzigen ­čî´ŞĆ und Kr├Ąuteraromen ­čî┐ in Kombination mit ihrem hochfliegenden High machen ihre lange Bl├╝tezeit mehr als wett. Die schlanke Weidenstruktur und die Wirkung dieser Landrasse k├Ânnen Sativa-Enthusiasten an die alte Haze erinnern.

Reine Sativa aus den Ausl├Ąufern des Himalaya ­čĆö´ŞĆ

Die Landrasse aus dem Kullu-Tal ist eine verr├╝ckte indische Sativa mit holzigen/Hazy-Aromen und einem stark steigenden High.

Diese spindeld├╝rre Sativa ist voller Kraft und wird sehr gro├č werden , es sei denn, die Z├╝chter wissen, wie man sie trainiert. Aus diesem Grund wird empfohlen, diesen Pflanzen von Anfang an nur 11 Stunden Licht f├╝r 13 Stunden Dunkelheit zu geben.

Die Kullu-Landrasse ist eine halbwilde Sorte, die extrem einfach zu klonen ist. Die Stecklinge bewurzeln normalerweise in weniger als einer Woche. Diese verr├╝ckte Sativa hat oft Seitenzweige, die fast horizontal sind, wodurch sie wie eine Liane aussieht ­čŹç.

Obwohl der Abstand zwischen den Knoten w├Ąhrend der langen Bl├╝tezeit sehr wichtig ist, ziehen sich die Knoten schnell zusammen, sobald sich die Pflanzen auf die Bl├╝tenproduktion konzentrieren. Z├╝chter, die der Herausforderung gewachsen sind, werden mit sehr ungew├Âhnlich riechenden, zarten Sativa-Knospen belohnt. Das Aroma ist sehr komplex, es ist eine subtile Mischung aus Anis , K├╝chenkr├Ąutern und Gew├╝rzen , die an die besten indischen Gerichte erinnert.

Trotz eines mittleren THC-Gehalts ist die Wirkung ├╝berraschend stark , st├Ąrker als bei vielen St├Ąmmen, die ├╝ber 20 % getestet werden. Das Kullu tritt sehr schnell ein und hat eine langanhaltende Wirkung. Es ist haupts├Ąchlich ein zerebrales High, das den Geist anregt.

Zu guter Letzt k├Ânnte die Landrasse Kullu Valley f├╝r Z├╝chter interessant sein, die neue kr├Ąftige, schimmelresistente Sorten mit einem einzigartigen Terpenprofil erschaffen m├Âchten.

Werfen Sie einen Blick auf unseren Blog, um mehr ├╝ber Landraces zu erfahren ­čÖé.