Afghan Lemon 🍋
Afghan Lemon 🍋
Afghan Lemon 🍋

Afghan Lemon 🍋

Verkäufer
Khalifa Genetics
Normaler Preis
Ausverkauft
Sonderpreis
€39,50
inkl. MwSt.
Die Menge muss 1 oder mehr sein

       

Stabilisierte Balkh Hashplant Landrasse (IBL)
100 % Indica
Blütezeit: 10 Wochen
Ertrag: Mittel bis hoch
Größe: Groß
Klima: Trockenes, heißes bis kaltes Klima
Wirkung: Aufschlussreich, entspannend, schmerzlindernd
Aromen: Frische Zitrone, Limette mit Noten von Haschisch und Minze

Afghan Lemon, eine außergewöhnlich schmackhafte Hash-Pflanze

Der beste Phänotyp einer der besten Haschischpflanzen aller Zeiten.
Die Afghan Lemon ist ein hochverfeinerter und stabilisierter Phänotyp der Balkh Hashplant. Diese legendäre afghanische Landrasse wird seit Hunderten von Jahren zur Herstellung außergewöhnlichen Haschischs verwendet.

Im Jahr 2019 fand das Khalifa-Team bei einem Konservierungsversuch mit der Balkhi einen herausragenden zitronigen Phänotyp. Diese herausragende Pflanze war frostiger als die meisten anderen und hatte ein unglaubliches Geschmacksprofil. Khalifa Genetics hat dann zusammen mit Bestgrower_420 diesen einzigartigen Phänotyp über drei Jahre lang stabilisiert, um daraus eine echte Zuchtsorte zu machen.
Daher produziert die afghanische Zitrone regelmäßig aromatische, nach Zitrone duftende Pflanzen. Sie wird Züchter mit robusten, einfach anzubauenden Pflanzen mit harzigen Knospen begeistern.

Wenn Sie die Blüten berühren, hinterlässt das Harz an Ihren Fingern einen starken zitronigen/haschischen Geruch, der mehrere Minuten anhält. Der Geschmack ist auch eine köstliche Mischung aus Zitrone und Haschisch der alten Schule.
Im Gegensatz zu den meisten Zitronenhybriden ist der Geruch der afghanischen Zitrone frisch und natürlich. Es unterscheidet sich stark von dem süßlichen/chemischen Zitronenduft, den viele kalifornische Sorten haben.
Sein superweicher Rauch bewirkt schnell einen starken Body-Stone-Effekt. Obwohl es stark und langanhaltend ist, ist die Wirkung nicht überwältigend, sondern eher angenehm und entspannend.

Squat und robust

Die afghanische Zitrone ist eine echte Afghanica, die buschige Pflanzen mit unglaublich robusten Stielen hervorbringt. Daher benötigen die Pflanzen keine Stütze und können auch starkem Wind standhalten.
Wie bei den meisten afghanischen Sorten ist eine gute Luftzirkulation wichtig, um Schimmel vorzubeugen. Tatsächlich können die Knospen ziemlich dicht und schwer sein. Diese reine Indica kann mit minimaler Pflege gedeihen und dehnt sich kaum aus.
Aus diesen Gründen ist dieses fruchtige IBL robust und einsteigerfreundlich.

In der Provinz Balkh gibt es einige der am besten gesiebten Haschischsorten der Welt, darunter die berühmte „Milk of Mazar“ und den „Old Golden One“.
Die afghanische Zitrone ist daher das Beste vom Besten. Es ist einer der besten Ausdrucksformen einer der besten Haschischpflanzen der Welt!