Desert Skunk ­čîÁ
Desert Skunk ­čîÁ
Desert Skunk ­čîÁ
Desert Skunk ­čîÁ

Desert Skunk ­čîÁ

Verk├Ąufer
Khalifa Genetics
Normaler Preis
Ausverkauft
Sonderpreis
ÔéČ39,50
inkl. MwSt.
Die Menge muss 1 oder mehr sein

    

Aladdin's Skunk IBL x Moroccan Beldia IBL (TRUE F1)
85 % Sativa ÔÇô 15 % Indica
Bl├╝tezeit: 8 Wochen
Ertrag: Hoch
Gr├Â├če: Gro├č
Klima: Alle Klimazonen
Wirkung: Schnell wirkendes, zerebrales High, fr├Âhlich, konzentriert
Aromen: S├╝├č, haschig, w├╝rzig mit skunkigen Untert├Ânen

Desert Skunk, eine wahnsinnig fr├╝h reifende Sativa

Das W├╝stenskunk kann im Freien an einigen der unwirtlichsten Orte der Erde wachsen. Diese schnell bl├╝hende, fr├╝h reifende und schimmelresistente Sorte ist ein wahrgewordener Traum f├╝r Outdoor-Grower in kalten Klimazonen.

Als Ergebnis einer Kreuzung zwischen einer alten Skunk#1 vom Super Sativa Seed Club und einer marokkanischen Beldia ist diese True f1 wahrscheinlich eine der am schnellsten bl├╝henden Sativas der Welt .

Diese Sorte beginnt im Freien nicht nur fr├╝h zu bl├╝hen, sondern bl├╝ht auch schnell. Auf der Nordhalbkugel beginnt die Bl├╝te des W├╝stenstinktiers oft Anfang Juli und endet Anfang September. Normalerweise ist es vor dem kalten Herbstregen reif, solange die Sonneneinstrahlung noch optimal ist.

Dieser kr├Ąftige marokkanische Skunk wurde speziell f├╝r den Guerilla-Anbau gez├╝chtet und liefert auch im Innenbereich unglaubliche Ergebnisse, wo die meisten Pflanzen in weniger als 60 Tagen voll ausgereift sind. Obwohl es sich sehr weit ausdehnt, ist der Desert Skunk sehr einfach anzubauen und pflegeleicht.

Eine Sativa-Diva

Dem Khalifa-Team ist es gelungen, die D├╝rreresistenz und extreme Fr├╝hzeitigkeit der marokkanischen Beldia mit der Schimmelresistenz und der reichlichen Trichomdichte der SSSC Skunk aus den 1980er Jahren zu kombinieren.

Dieser 85 %ige Sativa-Hybrid produziert schnell lange, speerf├Ârmige Knospen voller gl├Ąnzender Trichome. Da es sich um eine anf├Ąngerfreundliche Sorte handelt, reagiert diese marokkanische Skunk weniger empfindlich auf ├ťberd├╝ngung als die meisten Sativas.

Die Desert Skunk erzeugt ein schnelles und fr├Âhliches High, das dem der marokkanischen Beldia sehr ├Ąhnlich, jedoch st├Ąrker ist. Benutzer berichten oft, dass sie die Wirkung bereits nach wenigen Sekunden sp├╝ren. Der Konsum dieser Cannabissorte l├Âst eine Welle der Euphorie aus, die oft von einem starken Gef├╝hl der Konzentration begleitet wird. Es handelt sich also um eine belebende Rauchmischung, die vor allem f├╝r den Tagesgebrauch geeignet ist.

Marokkanische Hascharomen der alten Schule

Der Desert Skunk erinnert Haschischliebhaber an die besonderen Aromen der Beldia. Sein s├╝├čer marokkanischer Haschischgeruch und seine Noten von Gew├╝rzen und Honig sind verlockend. Dar├╝ber hinaus verst├Ąrkt der cremige und leicht fruchtig-s├╝├če Skunk das Moschuselement dieses Old-School-Duftes.
Der Geschmack am Gaumen ist ebenfalls w├╝rzig, wird aber auch von s├╝├čen Noten von Skunk begleitet.

Zusammenfassend l├Ąsst sich sagen, dass Desert Skunk ein Muss f├╝r jeden Guerilla-Grower ist, der auf der Suche nach der ultimativen Outdoor-Sorte ist.